Von Darmkrebsvorsorge bis Post Covid: Gewinner des 4. Healthy Hub Wettbewerbs bieten innovative Lösungen

Mit innovativen Lösungen die Versorgung von gesetzlich Krankenversicherten spürbar verbessern – diese Aufgabe hat sich der Healthy Hub gesetzt. 60 Start-ups und Grown-ups haben am Wettbewerb teilgenommen. Die fünf Gewinner stehen nun fest.



Mit innovativen Lösungen die Versorgung von gesetzlich Krankenversicherten spürbar verbessern – diese Aufgabe hat sich der Healthy Hub gesetzt. Zum vierten Mal haben die beteiligten Kassen - BIG direkt gesund, IKK Südwest, mhplus Krankenkasse sowie SBK... weiterlesen →

Goldene Ehrennadel für Barbara Vißer

Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft würdigt herausragendes ehrenamtliches Engagement für Menschen mit Multipler Sklerose



Mit einem Festakt in Berlin hat die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG), Bundesverband e.V. Ehrenamtliche ausgezeichnet, die sich in besonderem Maße für Menschen mit Multipler Sklerose (MS) einsetzen. Barbara Vißer aus Schönaich, Vorstandmitglied... weiterlesen →

Silberne Ehrennadel für Michaela Wachs

Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft würdigt herausragendes ehrenamtliches Engagement für Menschen mit Multipler Sklerose



Mit einem Festakt in Berlin hat die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG), Bundesverband e.V. Ehrenamtliche ausgezeichnet, die sich in besonderem Maße für Menschen mit Multipler Sklerose (MS) einsetzen. Michaela Wachs aus Igersheim, Leiterin... weiterlesen →

Depression bei Herzerkrankung: Welche Therapien helfen bei psychischen Leiden?

Psychokardiologe informiert in HERZ heute über aktuelle Therapieoptionen bei Herzschwäche, koronarer Herzkrankheit (KHK) und anderen Herzleiden

Stress, soziale Isolation, negative Gefühlszustände und Depression können zusätzlich die meist ohnehin aufgrund der körperlichen Symptome verminderte Lebensqualität chronisch herzkranker Menschen beeinträchtigen. Bei Herzschwäche sind es insbesondere... weiterlesen →

Druckfrisch aus dem Kirchheim-Verlag: Honigsüßer Typ No. 1

Eine spannende Reise durch ein erfülltes Leben mit Diabetes



„Honigsüßer Typ No. 1“ – so nennt Andrea Mühlen ihren Diabetes. Abgeleitet von der medizinischen Fachbezeichnung „Diabetes mellitus“, die so viel wie „honigsüßer Ausfluss“ bedeutet. 1982 wird bei ihr die Stoffwechselerkrankung Typ-1-Diabetes festgestellt.... weiterlesen →

NEU: Keto dich glücklich!

Ketogene Ernährung bei Diabetes und Zöliakie von Dr. Mirjam Eiswirth



Low-Carb und Keto-Kochbücher liegen voll im Trend. Aber wie funktioniert eine kohlenhydratarme Ernährung für Menschen mit Diabetes, insbesondere wenn sie Insulin spritzen? Das neue Koch- und Ratgeber-Buch „Keto dich glücklich!“ greift diese Fragen auf.... weiterlesen →

ADRA stattet mit Partnerorganisationen dreizehn ukrainische Krankenhäuser aus



Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA Ukraine und Partnerorganisationen versorgen dreizehn Krankenhäuser in der Ukraine mit medizinischer Ausrüstung. Außerdem sollen Ärzte und Pflegepersonal im Umgang mit den gespendeten Geräten... weiterlesen →

228 Neuinfektionen in dieser Woche

Insgesamt haben sich in dieser Woche 228 Menschen mit SARS-CoV-2 infiziert. Das teilt das Gesundheitsamt des Vogelsbergkreises mit. Für den Vogelsbergkreis liegt die Sieben-Tage-Inzidenz bei 215,8, für Hessen weist das Robert-Koch-Institut (RKI) eine... weiterlesen →

Tierische Lebensmittel ermöglichen eine ideale Eiweißversorgung

tierische und pflanzliche Lebensmittel ergänzen sich ideal



Protein ist elementarer Baustein aller lebenden Organismen und hat vielfältige Funktionen im menschlichen Körper. Die kleinsten Bausteine der Proteine sind Aminosäuren. Sie kommen in tierischen und pflanzlichen Lebensmitteln vor, wobei die Bioverfügbarkeit... weiterlesen →

Früher Brustkrebs: Hinweis auf geringen Zusatznutzen einer adjuvanten Therapie mit Olaparib

Eine adjuvante Behandlung mit Olaparib kann bei frühem Brustkrebs das Leben verlängern und Rückfälle verhindern. Sie führt aber häufig zu teils gravierenden Nebenwirkungen.

Olaparib ist seit Kurzem für die adjuvante, also unterstützende Behandlung von Brustkrebs im Frühstadium zugelassen. Es kommt für Personen mit BRCA1/2-Mutationen infrage, die an einem HER2-negativen Mammakarzinom mit einem hohen Rückfallrisiko erkrankt... weiterlesen →