Mindestens 120 Münchner sollen in 10 Min. das Jonglieren lernen

Auf der Gesundheitsmesse „bleib fit“ am So. 29. Okt. lädt die Jonglierschule München Kinder (ab 10 J.) und Erwachsene zu einem originellen Jonglier-Schnellkurs ein

Am 10. Juli letzten Jahres fand ein beim Münchner Sportfestival ein außergewöhnlicher Weltrekord statt: 119 absolute Jonglier-Anfänger, die bisher noch nie drei Bälle nacheinander werfen und fangen konnten, haben dies in nur zehn Minuten gelernt. Dies... weiterlesen →

Leben retten mit dem Smartphone: Die Herznotfall-App der Herzstiftung für Laien-Ersthelfer

Herznotfall-App zeigt Laien, wie sie sich bei Verdacht auf einen Herzinfarkt und plötzlichem Herzstillstand richtig verhalten

Die Herzstiftung bietet eine kostenfreie Herznotfall-App, die Laien anweist, wie man sich bei bestimmten Herznotfällen (Verdacht auf einen Herzinfarkt, plötzlicher Herzstillstand) richtig verhält. Außerdem bietet die App einen Herzinfarkt-Risikotest für... weiterlesen →

Gesund beginnt im Mund“

Tag der Zahngesundheit / "Landmäuse" Eschenrod werden ausgezeichnet



„Gesund beginnt im Mund - Gemeinsam für starke Milchzähne“ ist das Motto des Tages des Zahngesundheit am kommenden Montag. An diesem Tag steht für die Kindertagesstätte „Landmäuse“ in Schotten-Eschenrod eine ganz besondere Auszeichnung an, denn die Kinder... weiterlesen →

„Stillen fördern – gemeinsam!“

"Babyfreundlich" als Partner der Bindungs- und Stillförderung / Bei Online-Verlosung 25 Bonding-Tops® zu gewinnen

Die Weltstillwoche vom 02. bis 08.10.2017 steht unter dem Motto „Stillen fördern – gemeinsam!“. Babyfreundliche Geburts- und Kinderkliniken verstehen sich als wichtige Partner für die Mutter und junge Familie, um das Stillen zu fördern. „Das Personal... weiterlesen →

Herzgesunde Mittelmeerküche – Salate sind wichtiger Bestandteil

Herzstiftung gibt Salate-Buch mit zahlreichen Rezepten und Tipps heraus

Salate sind ein wichtiger Bestandteil der gesunden Mittelmeerküche. Sie werden nicht mehr nur als Beilage serviert, sondern haben sich längst auch als Hauptgericht etabliert. Salate enthalten wenig Kalorien und Kohlenhydrate, liefern Vitamine und Mineralstoffe... weiterlesen →

Der Grippe keine Chance geben

Die Landesärztekammer Hessen ruft zur jährlichen Grippeschutzimpfung auf

Kratzen im Hals, Husten, Schnupfen und Müdigkeit: Ist das schon eine Grippe? „Eine harmlose Erkältung unterscheidet sich deutlich von der Influenza“, sagt Dr. med. Gottfried von Knoblauch zu Hatzbach, Präsident der hessischen Ärztekammer: „Während eine... weiterlesen →

Gut zu wissen: Physiotherapie zu Hause

Praxis-Zentrum Göppingen unterstützt Patienten mit Hausbesuchen

Nach einem Krankenhausaufenthalt sind gerade ältere Menschen nicht immer in der Lage, eine Therapie außer Haus wahrzunehmen. Doch auch wer nicht gut zu Fuß ist, hat Anspruch auf eine indizierte physiotherapeutische Behandlung wie z.B. Lymphdrainage oder... weiterlesen →

Parkinson-Krankheit: früh erkennen, früh handeln



„Es gibt nicht nur eine Parkinson-Krankheit – es gibt viele“, sagte Professor Daniela Berg heute zum Auftakt des Neurologiekongresses in Leipzig. Die Forscherin aus Kiel ist mit aktuellen Studien den zahlreichen möglichen Auslösern in den Genen und aus... weiterlesen →

BPI zum TK-Innovationsreport: Therapieverbesserung braucht Vorrang vor Kostensteuerung

Der Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI) kritisiert den verzerrten Blick der Techniker Krankenkasse (TK) auf die Patientenversorgung. Dazu Dr. Norbert Gerbsch, stellv. BPI-Hauptgeschäftsführer: „Arzneimittel werden nur zugelassen, wenn sie... weiterlesen →

„Gehirngesunde“ Ernährung: wie Essen vor Demenz schützen kann

Patienten für Berliner Studie gesucht



Altersforscher haben Nahrungsinhaltsstoffe identifiziert, die Selbstreinigungsprozesse in den Gehirnzellen ankurbeln und vor neurodegenerativen Erkrankungen wie der Alzheimer- oder der Parkinson-Krankheit schützen könnten. „Bisherige Daten lassen vermuten,... weiterlesen →