Hauptsache gesund – Impulse für schwierige Lebenslagen

Diese Bücher bieten wertvolle Erfahrungen aus der Bewegungstherapie und guten Rat bei seelischer Unruhe und Unzufriedenheit, Demenz und Parkinson



Humor trotz einer Parkinson-Erkrankung – geht das? Liebevoll und gleichzeitig sachkundig einen an Demenz erkrankten Angehörigen pflegen – wie macht man das? Neue Wege in der Physiotherapie – wie gehen Leib und Seele zusammen? Angst und Depression – wie... weiterlesen →

Projekt PAIN2020: Handeln, bevor Schmerzen chronisch werden

Patienten mit Risiko für chronische Schmerzen können jetzt am Projekt teilnehmen

Nach eineinhalbjähriger Aufbauzeit sind bundesweit rund 20 schmerzmedizinische Zentren dem von der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V. und der BARMER ins Leben gerufenen Projekt PAIN2020 beigetreten. Ab sofort können Patienten, die schon längere Zeit an... weiterlesen →

ICW-Wundsiegel

Ab 1. Oktober 2019 direkt bei der Initiative Chronische Wunden angesiedelt

Chronische Wunden, wie Druckgeschwüre oder offene Beine, zählen zu den häufigsten chronischen Erkrankungen. Neben der Reduzierung an Lebensqualität für den einzelnen Patienten, stellen chronische Wunden eine hohe sozio-ökonomische Herausforderung dar.... weiterlesen →

DKOU 2019: Nachhaltig Wurzeln schlagen

Für eine grüne Zukunft pflanzen DGOU, BVOU und BIV-OT Bäume für Berlin



Interdisziplinäre sowie interprofessionelle Zusammenarbeit bewiesen Orthopäden, Unfallchirurgen und Orthopädie-Techniker bei der traditionellen Baumpflanzaktion am 10. Oktober 2019 im Vorfeld des Deutschen Kongresses für Orthopädie und Unfallchirurgie... weiterlesen →

Eine rollende Intensivstation

Fünf neue Intensivtransportwagen in Dienst gestellt / Landrat Görig: Medizinische Versorgung weiter optimiert



Ein schwer erkrankter Patient muss in eine mehrere hundert Kilometer entfernte Spezialklinik verlegt werden. Die Fahrt dauert Stunden. Zeit, in der der Patient intensiv-medizinisch behandelt werden muss – und zwar im Auto. Für genau diese Fälle hat das... weiterlesen →

Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie freut sich über neuen Snoezel-Raum

Spender aus der Region haben das Therapieangebot mit fast 14.000 Euro möglich gemacht



Die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie im Städtischen Klinikum Karlsruhe bietet ihren Patienten künftig ein zusätzliches Therapieangebot. Im so genannten Snoezel-Raum entspannen Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichen Problemen und Schwierigkeiten... weiterlesen →

Derzeit keine Empfehlung für Screening auf Hodenkrebs

Hodenkrebs ist selten, wird auch ohne regelmäßige Früherkennungsuntersuchungen in den meisten Fällen rechtzeitig erkannt und ist gut behandelbar

Der Hodenkrebs ist eine bösartige Erkrankung des Hodens, die in einem Hoden beginnt und im weiteren Verlauf auch Nebenhoden und Samenleiter betreffen kann. Vor allem junge Männer zwischen 25 und 45 Jahren sind betroffen. Im Auftrag des Instituts für Qualität... weiterlesen →

Die Gesundheit der Mitarbeiter*innen fördern

brainLight stellt BGM-Projekte am 17.10. vor weiterlesen →

Schmerzen erkennen, erfassen und professionell behandeln / Patienten in Kliniken profitieren von Pflegenden mit Schmerzbehandlungskompetenz

Deutscher Schmerzkongress 2019 - Jahrestagung der Deutschen Schmerzgesellschaft e. V. und der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft (DMKG) e. V. vom 9. bis 12. Oktober 2019 in Mannheim

Schmerzen, die nach Operationen auftreten oder durch chronische Erkrankungen hervorgerufen werden, sind für Patienten eine starke Belastung. Gleichzeitig stellen sie Mediziner und Pflegekräfte in der Klinik, der ambulanten und stationären Langzeitversorgung... weiterlesen →

Facelift als Zeichen innerer und äußerer Erneuerung des DVE

Die Glückwünsche kommen schon jetzt von vielen Seiten. Denn am 15. Oktober 2019 feiert der DVE (Deutscher Verband der Ergotherapeuten e.V.) sein 65-jähriges Bestehen. „Ich bedanke mich bei allen und an erster Stelle bei allen Mitgliedern unseres Verbands“,... weiterlesen →