Demenz-Stammtisch für ehemalige thyssenkrupp-Mitarbeiter in Duisburg-Hamborn

Noch Plätze frei für Betroffene und Angehörige



Die Krankenkasse Novitas BKK und thyssenkrupp laden einmal im Monat zu einem Stammtisch für demenzkranke ehemalige thyssenkrupp-Mitarbeiter und ihre Familien ein. Die gemeinsamen Treffen sollen bei Betroffenen Erinnerungen wecken und Angehörigen Möglichkeit... weiterlesen →

„TheCUBE“: Augmented Reality und Gamification im betrieblichen Gesundheitsmanagement

. - Neues Produkt „TheCUBE“ verbindet Online- und Offline-Welt - 30-tägige Maßnahme sensibilisiert für einen aktiven und gesunden Lebensstil - Abwechslungsreiche und motivierende Pause direkt am Arbeitsplatz Betriebliches Gesundheitsmanagement (bGM)... weiterlesen →

Ergonomie am Industriearbeitsplatz

Die Aktion Gesunder Rücken e.V. gibt Tipps



Bei Rückenschmerzen am Arbeitsplatz denken wir zunächst an körperlich anstrengende Berufe wie im Baugewerbe oder in der Pflege. Auch Büroarbeiter haben häufig mit Rückenbeschwerden zu kämpfen. Eine große Berufsgruppe allerdings wird häufig vergessen,... weiterlesen →

Jugendherberge war nicht die Ursache für das Krankheitsgeschehen

Die akute Erkrankung von 37 Kindern, die am 15. Juni 2018 einen Notarzteinsatz in der Jugendherberge Mirow auslöste, ist nicht auf eine Ansteckung durch Lebensmittel oder Verunreinigungen in der Jugendherberge zurückzuführen. In der Nacht zum 15. Juni... weiterlesen →

Konzentration kann man trainieren – auch bei Jugendlichen

Vortrag am Montag, dem 2. Juli 2018, im Praxis-Zentrum Göppingen in der Pappelallee 49



Auch abseits der Schule ist es für Jugendliche häufig schwer bei der Sache zu bleiben. Doch Konzentration lässt sich trainieren, um die Aufmerksamkeit besser zu steuern. Zum Vortrag „Konzentrationstraining bei Jugendlichen“ am Montag, dem 2. Juli 2018,... weiterlesen →

Intramedulläre Beinverlängerung mithilfe eines magnetbetriebenen Marknagels

Kinderchirurgische Klinik am Städtischen Klinikum bietet neue Methode an / Mehr Komfort für die Patienten



In der Sektion „Kinderorthopädie“ der Kinderchirurgischen Klinik am Städtischen Klinikum werden nicht nur Fußfehlbildungen, Hüftentwicklungsprobleme oder Tumore des Knochens behandelt, sondern auch Längendifferenzen an den Beinen. „Eine Beinverlängerung... weiterlesen →

TÜV SÜD Umfrage: Campylobacter weitgehend unbekannt



Jeder hat schon einmal von Salmonellen und E.coli gehört. Der Keim namens Campylobacter ist der Bevölkerung als Infektionserreger Nr. 1 jedoch weitgehend unbekannt: Dies zeigt die aktuelle Umfrage von TÜV SÜD. Die TÜV SÜD-Lebensmittelexperten erklären,... weiterlesen →

Patienten mit onkologischen Erkrankungen erfahren professionelle und erfolgreiche Behandlungen in der Naturheilpraxis Regina Rose

Maligne Erkrankungen

Patienten, die von malignen Erkrankungen betroffene sind, stehen oft vor schweren und weitreichenden Entscheidungen. Die in der Naturheilpraxis Regina Rose durchgeführten, individuellen, ganzheitlichen und effektiven Behandlungsmethoden können eine natürliche... weiterlesen →

Gefahr im Verzug: Zehntausende Erwachsene mit angeborenem Herzfehler (EMAH) ohne lebenswichtigen Herz-Check

Herzstiftung warnt: Großteil der EMAH in Deutschland "ohne fachgerechte Versorgung ihres Herzfehlers" / Bundesweite Kampagne sensibilisiert EMAH, ihre spezielle lebenswichtige Nachsorge nicht zu vergessen

Etwa 300.000 Erwachsene mit einem angeborenen Herzfehler, kurz EMAH, leben in Deutschland. Ihre Zahl steigt pro Jahr um ca. 6.500. Von den EMAH werden derzeit viele Zehntausende nicht ausreichend medizinisch beraten und versorgt. EMAH selbst sind oftmals... weiterlesen →

EMAH-Patienten: Hausärzte sind wichtige Weichensteller für Spezialversorgung

Haus- und Allgemeinärzte sind für ca. 200.000 Erwachsene mit angeborenem Herzfehler (EMAH), die sich nicht mehr in der EMAH-Nachsorge befinden, oft erste Anlaufstellen für Gesundheitsprobleme / "Recall"-Verfahren eine Option?

Etwa 300.000 Erwachsene mit einem angeborenen Herzfehler (EMAH) leben in Deutschland. Die Mehrzahl von ihnen ist nicht dauerhaft geheilt, sondern chronisch herzkrank. Obwohl für viele EMAH über Jahre hinweg ein weitgehend beschwerdefreies Leben möglich... weiterlesen →