Bürger fragen – Wissenschaftler antworten: Das IQWiG legt vier neue Themen für HTA-Berichte fest

Der "ThemenCheck Medizin" geht in seine dritte Runde

Depressionen bei Kindern, mHealth-Lösungen bei Multipler Sklerose, Elephantiasis und Schmerzen bei Endometriose – Fragen zu diesen vier medizinischen Themen hat das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) in diesem Jahr... weiterlesen →

Hessische Ärztekammer reagiert betroffen auf Hafturteil gegen die Ärztin und Hessische Friedenspreisträgerin 2018 Şebnem Korur Fincanci in der Türkei

Erst vor wenigen Wochen wurde die Ärztin Şebnem Korur Fincanci, Vorsitzende der türkischen Menschenrechtsstiftung, für ihren Einsatz bei der Aufarbeitung von Folter und Menschenrechtsverletzungen in der Türkei mit dem Hessischen Friedenspreis im Hessischen... weiterlesen →

Die Kanzlei Hartmann Rechtsanwälte und der Spitzenverband BIV-OT legen gemeinsam den Leitfaden „Zu Hause gut versorgt“ neu auf



Der Leitfaden „Zu Hause gut versorgt“, der die rechtlichen Grundlagen der nicht-ärztlichen ambulanten Leistungen in der Gesetzlichen Krankenversicherung verständlich machen soll, wird zukünftig von der Kanzlei Hartmann Rechtsanwälte und dem Bundesinnungsverband... weiterlesen →

„Gemeinsam gegen Lungenhochdruck“ geht 2019 in eine neue Runde ­ ­

Journalistenpreis ehrt Arbeiten über Lungenhochdruck

Um die Verbreitung des Wissens über die Erkrankung „Lungenhochdruck“ (in der Fachsprache „pulmonale Hypertonie“) zu fördern, verleiht der pulmonale hypertonie e.v. (ph e.v.) jährlich den Journalistenpreis „Gemeinsam gegen Lungenhochdruck“ an herausragende... weiterlesen →

Schmerzhafter Verschleiß der Hüfte: Wann wird’s Zeit für einen Gelenkersatz?

Oberarzt informiert im Pfarrheim St. Johannes in Homberg



Schon kleinste Bewegungen schmerzen, an längere Strecken zu Fuß ist gar nicht mehr zu denken: Fast jeder Dritte zwischen 40 und 50 Jahren leidet an Arthrose. Neben dem Kniegelenk ist das Hüftgelenk am häufigsten betroffen. Viele Patienten haben solche... weiterlesen →

Engagierte Botschafterin für Multiple Sklerose Erkrankte ausgezeichnet

Susanne Leinberger erhält Goldene Ehrennadel der AMSEL e.V.



Susanne Leinberger wurde am 19. Januar 2019 für ihr außergewöhnliches ehrenamtliches Engagement zugunsten Multiple Sklerose (MS-) Erkrankter mit der Goldenen Ehrennadel der AMSEL ausgezeichnet. Der Vorsitzende des Verbands, Prof. Dr. med. Horst Wiethölter,... weiterlesen →

Mehr als Gesundheit: Das Leben gut leben



Ein gutes, gesundes Leben führen – wer will das nicht? Krankenkassen bieten zu diesem Zweck Präventionsangebote an, um bestimmten Krankheiten vorzubeugen. Gabriele Woick, Ergotherapeutin im DVE (Deutscher Verband der Ergotherapeuten e. V.), vertritt einen... weiterlesen →

Das sagen Ärzte über die Spahn-Reform

O-Töne aus allen Regionen

Gegen das von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn geplante „Terminservice- und Versorgungsgesetz“ (TSVG) laufen Ärzte im ganzen Land Sturm. Sie warnen vor einem Schritt in Richtung Staatsmedizin, unverhältnismäßigen Eingriffen in die Praxis-Organisation... weiterlesen →

Ein akuter Bandscheibenvorfall

Meist kein Grund für eine OP



Nach einem Blick auf das MRT-Bild ist für den Arzt die Diagnose klar: Ein Bandscheibenvorfall, der operiert werden muss. Doch Petra Lange* hört auf ihr Bauchgefühl und wendet sich an einen weiteren Orthopäden. Ihre Hartnäckigkeit wird belohnt. Die Behandlung... weiterlesen →

Steigende Ausbildungszahlen in hessischen Arztpraxen

Ärztekammerpräsident Dr. Edgar Pinkowski unterstützt das Ausbildungsengagement hessischer Ärztinnen und Ärzte

Auch 2018 haben Ärztinnen und Ärzte in Hessen wieder mehr Medizinische Fachangestellte (MFA) ausgebildet. Während bereits die Halbjahresbilanz mit 662 neu abgeschlossenen Berufsausbildungsverträgen zum 30.06.2018 gegenüber 596 zum gleichen Zeitpunkt des... weiterlesen →